Satsang in der Villa Vita

 

 

Singen für den Frieden in der Welt

Satsang ist ein Begriff aus dem Sanskrit und bedeutet "sich in der Wahrheit treffen". Sanskrit ist die älteste der heute bestehenden Sprachen.

Wenn ein Lied auf Sanskrit gesungen wird, wird unser Geist von oben bis unten vereint.

Singen ist seit alters her ein wesentlicher Bestandteil alles Hochkulturen und Religionen in der Welt.

Klang ist eine Form von Energie. Jeder Klang hat ein bestimmtes Energiemusten in sich. Singen bringt Energiemuster hervor, die unser Nervensystem beruhigen und reinigen.

Deshalb trägt Singen zur Heilung bei.

 

 

Nächster Satsang-Termin wird in Kürze bekannt gegeben