Hauptberuflich leite ich eine evang. Tageseinrichtung für Kinder. Eher zufällig las ich das Buch von Susanne Fröhlich und von da an stand fest, ich möchte Yoga praktizieren. Erste Erfahrungen mit Asanas, Atemübungen und Meditation sammelte ich in der Villa Vita in Unna. Ich war im wahrsten Sinne des Wortes mit Yoga infiziert. Im Studio „Coolyoga“ in Dortmund fand ich die für mich passende Yogarichtung. Nach jeder Yogastunde spürte ich die sofortige Wirkung für Körper, Geist und Seele und war fasziniert von den ganzheitlichen Inhalten. Ich entdeckte ein anderes, neues Körperbewusstsein. Ich fühlte mich leicht, kraftvoll, friedvoll, ausgeglichen und mit mir verbunden. Den kleineren und größeren Herausforderungen des Lebens begegne ich mit immer mehr Klarheit, Bewusstheit und Gelassenheit . 

All diese wunderbaren Erfahrungen möchte ich in meinen Yogaangeboten weitergeben. Meinen Unterricht (Vinyasas Flows) gestalte ich sehr achtsam, spielerisch, herausfordernd aber auch sanft und humorvoll. Ich lade euch herzlich ein, Yoga auszuprobieren und zu erfahren. 

Regelmäßig bilde ich mich in Workshops und Fortbildungen weiter wie z.B. bei Inge Schöps, David Lee Lurey, Young-Ho Kim, Petros Hafenrichter, Cameron Shane, Richard Hackenberg…. 

Weitere Zusatzweiterbildungen: Kinderyoga, Umgang mit Klangschalen, Tanzpädagogin, Gesundheitsmanagement

Infos und Anmeldung unter: 0162/4307418 und malcherczykm@aol.com